Die Ausbildung zum Anti-Schmerz-Coach kann in drei Stufen durchlaufen werden:

Anti-Schmerz-Coach BASIC (285 UE)

Anti-Schmerz-Coach ADVANCED (310 UE)

Anti-Schmerz-Coach MASTER (450 UE)

 

Jeder dieser drei Ausbildungsgänge umfaßt mehrere Module, die man in beliebiger Reihenfolge absolvieren kann. Das erlaubt es Ihnen, individueller zu planen und außerdem jederzeit mit der Ausbildung beginnen zu können.

 

Der Anti-Schmerz-Coach BASIC (300 UE) besteht z. B. aus den folgenden vier Modulen:

Anti-Stress-Coach BASIC (90 UE Ausbildung, 120 UE Heimarbeit) (210 UE)

UPGRADE-Methode BASIC (25 UE)

Gesundheits- & Wellness-Masseur BASIC (40 UE)

UPGRADE-Meditations-Retreat (30 UE)

Befähigt zum Einzel-, Paar-, und Gruppen-Coaching von bis zu 5 Personen

 

Der Unterschied zwischen einem Anti-Stress-Coach und einem Anti-Schmerz-Coach ist der, daß der Anti-Stress-Coach einen Menschen aus seinem momentanen Gesundheitszustand mithilfe von Gesprächen, aber vor allem konkreten Praxisübungen (z. B. Atmung, Shiatsu, Achtsamkeit, körperliche Übungen u.v.m.) heraus begleiten kann, da er um die Zusammenhänge der Schmerzentstehung weiß und einen tatsächlich ganzheitlichen Zugang zum Klienten erfüllt (Körper-Energiekörper-Geist-Seele).

Der Anti-Schmerz-Coach kann darüberhinaus aufgrund seiner erweiterten Ausbildung in der körperlichen und energetischen Massage (Gesundheits- & Wellness-Masseur und UPGRADE-Methode) den Klienten auch im Wellnessbereich behandeln und ihn so noch umfassender, persönlicher und effektiver begleiten. Denn sowohl die Muskeln, als auch die Meridiane können Informationen offenbaren, die die Gesprächsinhalte des Anti-Stress-Coachings bestätigen, aber auch ergänzen können.
Die Einweihung in die UPGRADE-Meditationstechnik dient dem Anti-Schmerz-Coach dazu, daß er seien eigene (energetische) Entwicklung besser begleiten kann und auch besser mit all den grob- & feinstofflichen Eindrücken aus den Coachings umgehen und diese verarbeiten kann.

 

Anti-Schmerz-Coach ADVANCED (315 UE)

Anti-Stress-Coach ADVANCED (90 UE Ausbildung, 120 UE Heimarbeit) (210 UE)

UPGRADE-Methode ADVANCED (25 UE)

Gesundheits- & Wellness-Masseur ADVANCED (40 UE)

ASC-/UPGRADE-Asanas-Retreat (30 UE)

Therapeutische Fortbildung (15 UE) - Ki-Tapen

Befähigt zum Einzel-, Paar-, und Gruppen-Coaching von bis zu 7 Personen

 

Anti-Schmerz-Coach MASTER (455 UE)

Anti-Stress-Coach MASTER (90 UE Ausbildung, 120 UE Heimarbeit) (210 UE)

UPGRADE-Methode MASTER (25 UE)

Gesundheits- & Wellness-Masseur MASTER (40 UE)

ASC-Meditations-Retreat (30 UE)

ASC-Wochenende mit besonderer Thematik (30 UE)

Therapeutische Fortbildung (20 UE) - Sportphysiotherapeutische Befundtechniken

Trainer-Ausbildung (mind. 1. Lizenzstufe NTB) (120 UE) [ist NICHT im Kurspreis mit enthalten, da hierfür ein anderer Anbieter verantwortlich ist]

Protokollierte Anti-Schmerz-Coachings

Befähigt zum Einzel-, Paar-, und Gruppen-Coaching von bis zu 10 Personen

 

Termine

Module der Ausbildung zum Anti-Schmerz-Coach BASIC 2018

UPGRADE-Meditations-Retreat
12.-14.01.2018shiatsu_fu.jpg

UPGRADE Basic
09.-11.03.2018 oder
14.-16.12.2018

Anti-Stress-Coach BASIC
Teil 1: 28.05.-01.06.2018 und
Teil 2: 29.10.-02.11.2018

Gesundheits- & Wellness-Masseur BASIC
18.-21.06.2018

 

Module der Ausbildung zum Anti-Schmerz-Coach ADVANCED 2018

Anti-Stress-Coach ADVANCED
Teil 1: 16.-20.04.2018 und
Teil 2: 10.-14.09.2018

ASC-/UPGRADE-Asanas-Retreat
06.-08.07.2018

UPGRADE Advanced
17.-19.08.2018

Gesundheits- & Wellness-Masseur ADVANCED
03.-06.09.2018

 

Kursgebühren (Paketpreise)

Anti-Schmerz-Coach BASIC : n.n. (Sie sparen n.n. gegenüber den Einzelbuchungen)

Anti-Schmerz-Coach ADVANCED: n.n. (Sie sparen n.n. gegenüber den Einzelbuchungen)

Anti-Schmerz-Coach MASTER: n.n. (Sie sparen n.n. gegenüber den Einzelbuchungen)